Kısır Salatrezept

Kısır Salatrezept

FÜR WIE VIELE PERSON

5

VORBEREITUNGSZEIT

15 Minuten

GESAMTZEIT

?Minuten

Kısır Salatzutaten

  • 3 Gläser Fine Bulgur
  • 2,5 Tassen heißes Wasser
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 5 mittelgrüne Paprika
  • 2 mittelgroße Gurken
  • 6 mittelgroße Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • Ein halbes Glas Olivenöl
  • 1 Esslöffel Pfefferpaste
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • Ein halber Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel roter Pfeffer
  • 4 Knoblauchzehen
  • Ein halbes Glas Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Minze
  • 2 Teelöffel Salz

Wie macht man einen Kisir Salat?

  • Den Bulgur in eine große Schüssel geben und 15 Minuten in heißem Wasser einweichen
  • Extrahieren Sie das gesamte Gemüse. Grüne Paprika, geschälte Tomaten und Gurken sind klein; Petersilie, getrocknete und grüne Zwiebeln fein hacken.
  • Die gehackte Zwiebel mit Öl braten, bis sie gelb wird.
  • Fügen Sie grüne Paprikaschoten hinzu und mischen Sie. Fügen Sie die Tomatenmark, den schwarzen Pfeffer, den Kreuzkümmel und den roten Pfeffer hinzu und braten Sie etwas mehr.
  • Über den Bulgur gießen und gut mischen. Zerkleinerten Knoblauch, Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Minze, Salz hinzufügen und mischen.
  • Zuletzt die Tomaten und Gurken dazugeben, nochmals mischen und mit den Salatblättern servieren.

Quelle: Durulezzetler.com

%d Bloggern gefällt das: